Inventor Administrator Schulung

Kontakt



Fon

Inventor Administratorschulung

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Inventor-Arbeitsplätze an die Bedürfnisse des Unternehmers anpassen, um eine einheitliche, firemenspezifische Arbeitsweise zu gewährleisten.

Schulungsinhalte

Planung der Installation

  •   Installation und Konfiguration des Lizenzmanagers bei einer Netzwerklizenz
  •   Erstellen einer Installations-Images
  •    Verteilen des Installations-Images

Inventor konfigurieren - Optionen

  • Pfade für Vorlagen, Stile usw. einstellen
  • Ort der Normteile definieren
  • Benutzerspezifische Einstellungen
  • Weitere wichtige Einstelllungen

Projekt einrichten

  • Darstellungs- und Materialbibliotheken
  • Arbeitsbereich
  • Bibliotheken
  • Projektbezogene Vorlagen und Stile
  • Normteil-Normen festlegen

Erstellen der firmenspezifischen Vorlage

  • Standardgröße des Blattes einstellen
  • Neue firmenspezifischen Blattrahmen erstellen
  • Erstellen des Schriftkopfes

Stilbibliotheken (IPT)

  • Neue Materialien erstellen und verwalten
  • Neue Farbstile erstellen

Stilbibliotheken (IDW)

  • Neue firmenspezifische Normen anlegen
  • Neue Bemaßungsstile erstellen.
  • Neue Layer erstellen und den Objektstandards zuweisen
  • Teileliste konfigurieren

Inhaltcenter Editor

  • Neue Rubriken erstellen
  • Materialanleitung
  • Firmenspezifische Normteile publizieren
  • Normteile (DIN, ISO…) ergänzen.
  • Neue Filter erstellen und konfigurieren.

Schulungsqualität bei AURON

  • Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern.
  • Ausführliche, praxistaugliche Schulungsunterlagen.
  • Modern ausgestattete Seminarräume.
  • Sie können gerne Ihre eigenen Dateien zum Workshop mitbringen.
  • Wir rufen Sie vor der Schulung an und sprechen mit Ihnen über Ihre Voraussetzungen und Erwartungen an die Schulung.
  • Fragen nach der Schulung beantwortet unsere Helpline.
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Was wir voraussetzen
: Sicherer Umgang mit Inventor.
Wir empfehlen die Inventor Grundlagenschulung.

Schulungsdauer: 1 Tag

Diese Gruppenschulung findet in einem regelmäßigen Turnus von 4 - 6 Wochen statt und kann auch als firmenspezifisches Seminar gebucht werden.