Building Information Modeling

Kontakt
Michael Schwab
Dipl. Wirtschaftsing. (FH)

Fon 07544-91387-11

Building Information Modeling (BIM) ist ein intelligenter modellbasierter Prozess

Ermöglicht die Erstellung und Verwendung datenintensiver 3D-Modelle für Planung, Entwicklung, Bau und Verwaltung von Infrastrukturbauten und Gebäuden.

Vorteile von BIM für den Hochbau

Besseres Projektverständnis und fundiertere Entscheidungen

  • Freigabe und gemeinsame Verwendung derselben konsistenten Daten im gesamten Projektzyklus
  • Rasche Reaktion auf Änderungen durch intelligentere und schnellere Prozesse

Die BIM-Lösungen von Autodesk® für den Hochbau ermöglichen allen Projektteilnehmern einen genauen, direkt verfügbaren und verwertbaren Einblick in alle Phasen eines Bauprojekts.

Die Autodesk® ARCHITECTURE, ENGINEERING & CONSTRUCTION COLLECTION umfasst eine breite Palette von Hochbaulösungen.
Sie unterstützt sowohl BIM- als auch CAD-basierte Abläufe und bietet Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmern alle Tools, um noch bessere Gebäude zu entwerfen, zu simulieren, zu visualisieren und zu bauen. Die Autodesk® ARCHITECTURE, ENGINEERING & CONSTRUCTION COLLECTION beinhaltet Lösungen für Gebäudeplaner, Architekten, Bauzeichner, Teilekonstrukteure, Gebäudetechniker sowie Tragwerksplaner und Statiker die die Leistungsstärke von BIM durch die intelligente modellbasierte 3D-Planung in vollem Umfang ausschöpfen möchten.

Warum sollten Sie sich für die BIM-Lösungen von Autodesk® entscheiden?

  • Innovative Technologie für Entwurf, Visualisierung, Simulation und Koordination
  • Umfassende Lösungen für Arbeitsabläufe mit Interoperabilität zur Gewährleistung von Datengenauigkeit und Effizienz
  • Wirtschaftliche Flexibilität dank Desktop-, Cloud-, Web- und Mobilplattformen in einem kostengünstigen Paket, um wechselnden Projektanforderungen gerecht zu werden.

Trends

Projekte werden immer komplexer

  • Effizienz und Nachhaltigkeit werden immer wichtiger
  • Teammitglieder an unterschiedlichen Standorten müssen gemeinsame Entscheidungen in Bezug auf Planung, Entwürfe, Materialien, Zeitpläne, Budgets, Compliance usw. treffen
  • Kunden werden immer anspruchsvoller bezüglich Kosten, Zeitplan, Qualität usw. Firmen stehen immer höheren Erwartungen gegenüber
  • Die Weltwirtschaftskrise sorgt für Einbrüche bei Neubauprojekten und veränderte Gewinnperspektiven
  • Bauherren und ausführende Unternehmen müssen mit weniger mehr schaffen, um wettbewerbsfähig zu bleiben und Aufträge zu erlangen
  • Aus zahlreichen Übernahmen entstanden branchenübergreifende Großunternehmen und Firmen mit einem differenzierteren Leistungsangebot

Die Branche ist gezwungen, auf Veränderungen zu reagieren

  • Die Baubranche muss deutlich produktiver werden
  • Zahlreiche neue Technologien wecken neue Erwartungen bei Kunden und geben Firmen neue Möglichkeiten der Innovation und des Wachstums
TECHNOLOGIEFAKTOREN

Innovation durch fortschrittliche Technologie

  • Der nächste Schritt nach CAD: intelligente modellbasierte Workflows
  • Einbindung aller Projektbeteiligten über Web-Plattformen und soziale Medien
  • Schnellere und genauere Simulationen und Berechnungen dank der nahezu unbegrenzten Rechenleistung der Cloud
  • Leistungsstarke, integrierte und einfach zu verwendende Dienste erstellen intelligente 3D-Daten aus Laserscans und Fotos
  • Nutzung der Vorteile von BIM auch im Außendienst über Mobilanwendungen

Die BIM-Lösungen von Autodesk sind die Grundlage für Innovation und Verbesserung traditioneller Arbeitsweisen.

EINSATZ VON BIM FÜR DEN HOCHBAU

Prozentsatz der Berufe, in denen in über 60 % der Projekte mit BIM gearbeitet wird

  • Die Verwendung von BIM nimmt in allen Branchen zu.
  • Bauunternehmer sind mittlerweile Branchenführer beim übergreifenden Einsatz von BIM.
  • 44 % der Bauherren gehen bei ihren Projekten von einer sehr starken Verbreitung von BIM bis 2014 aus.
  • Laut Pike Research „kann die frühzeitige Einführung von BIM-bezogenen Tools und Arbeitsweisen entscheidende Vorteile gegenüber Mitbewerbern bewirken“.
Das Revit IFC Handbuch
Anleitung für den Umgang mit IFC-Dateien
PDF Download
Schulungen
LUMION
Darum setzen Architekten auf Lumion
Jetzt informieren